Turnier 2016 fällt aus

Liebe Pferdesportfreunde,

aufgrund der starken Regenfälle und den daraus resultierenden Bodenverhältnissen sehen wir uns gezwungen unseren Reitturnier für dieses Jahr ausfallen zu lassen.

Alle Nennungsgelder werden per Verrechnungsscheck innerhalb der nächsten vier Wochen zurück erstattet!

Wir bitten um eurer Verständniss – vielen Dank!

Veröffentlicht unter News | 1 Kommentar

Helferseitzung / Vorbereitung Turnier 2016

Capture

Veröffentlicht unter News | Hinterlasse einen Kommentar

Einladung zur Weihnachtsfeier 2015

xmass2015xmass20152

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Zeiteinteilung Turnier 2015

ze_2015

Teilnehmerübersicht

Veröffentlicht unter News | Hinterlasse einen Kommentar

Ausschreibung Turnier 21.06.2015

Wann: 21.06.2015, nur mit WB

Veranstalter : RSPF Rümmingen

Nennungsschluss: 26.05.2015

Nennungen an:
Cristine Ludäscher
Wittlinger Str. 9, 79595 Rümmingen, Tel: 0173/3075943

Vorläufige ZE
So.vorm.: 1,2,3,4,5,6;nachm.: 7,8,9,10
Turnierleitung: Christian Ludäscher. Richter: Iris Keller, Claus Ludäscher, Cornelia Müller, Parcourschef: Christian Ludäscher,

Platzverhältnisse:
Springplatz: 60×120 m Rasen. Dressurplätze: 20×40 m Sand und Rasen.
Vorbereitungsplätze: Springen 25×45 m, Dressur 25×40 m.

Besondere Bestimmungen
– Veranstaltungsort: (Sportgelände an der) Schallbacher Straße, 79595 Rümmingen.
– Die Zeiteinteilung steht für alle Teilnehmer im NeOn und auf www.rv-ruemmingen.de zur Verfügung. Es erfolgt kein Postversand.
– Einsätze/Nenngelder sind für WBO-Nennung als Scheck beizufügen oder es ist NeOn zu nutzen. Unbezahlte Nennungen werden nicht bearbeitet.
– Für Nennungen in WB nach WBO sind die Nennungsvordrucke bzw. NeOn zu verwenden.
– Bei Nachnennungen fällt eine Gebühr von 10 € pro Startplatz an. Nur nach Genehmigung durch den Veranstalter.
– Meldeschluss ist 60 Minuten vor Prüfungsbeginn, wenn in der Zeiteinteilung nichts anderes festgelegt ist.
– Stallungen stehen nicht zur Verfügung.
– Für Stammmitglieder des gastgebenden Vereins entfallen die Handicaps außer den LK.
– In Führzügelklassen, Reiter-, Springreiter-, Geländereiter-WB und Dressurreiter-WB/LP ist je Reiter nur 1 Pferd/Pony erlaubt. In Stilspring-WB/LP sind 2 Pferde/Ponys je Reiter erlaubt. In allen anderen WB/LP sind je Reiter 3 Pferde/Ponys zugelassen, sofern die Ausschreibung keine Einschränkung vorsieht.
– Grundsätzlich darf ein Pferd pro Tag max. 5 Starts in WB haben (siehe auch § 11 der Besonderen Bestimmungen LK BaWü).
– Der Veranstalter haftet nicht für Unfälle von Reitern, Pferden oder Zuschauern, für Diebstahl sowie Sachschäden, die aus Haltung eines Pferdes entstehen. Die Teilnahme, der Besuch oder die Benutzung der Einrichtungen geschieht auf eigene Gefahr. Alle Besitzer und Teilnehmer sind persönlich haftbar für Schäden gegenüber Dritten, die durch sie selbst, ihre Angestellten, ihre Beauftragten oder ihre Pferde verursacht werden.

Teilnahmeberechtigung:
WB 1-10: Stammmitglieder von Vereinen aus dem Reg.-Bez. Freiburg sowie Schweizer und französische Gäste und Nichtvereinsmitglieder aus diesem Bereich, sofern sie ausreichenden Versicherungsschutz nachweisen.

1. Dressur-WB (E 5/1)       (E)
Pferde: 5j.+ält. Jun./J.R., Jahrg.09-94 LK: 0-6; Ausr.: WB 246; Richtv: WB 246;  Aufg. E5/1;  bei hoher Beteiligung E5/2; Einsatz: 10,00 € ; VN: 15; SF: B

2. Dressur-WB (E 5/1)       (E)
Pferde: 5j.+ält. Reiter, Jahrg.93+ält. LK: 0-6; Ausr.: WB 246; Richtv: WB 246;  Aufg. E5/1;  bei hoher Beteiligung E5/2; Einsatz: 10,00 € ; VN: 15; SF: L

3. Dressur-WB (A 5/1)       (E)
Pferde: 5j.+ält. Jun./J.R., Jahrg.09-94 LK: 4,5,6,0, LK 4 nur mit in Kl. L sieglosen u./o. höher unplatzierten Pferden; Ausr.: WB 246; Richtv: WB 246;  Aufg. A5/1;  bei hoher Beteiligung A5/2; Einsatz: 10,00 € ; VN: 25; SF: V

4. Dressur-WB (A 5/1)       (E)
Pferde: 5j.+ält. Reiter, Jahrg.93+ält. LK: 4,5,6,0, LK 4 nur mit in Kl. L sieglosen u./o. höher unplatzierten Pferden; Ausr.: WB 246; Richtv: WB 246;  Aufg. A5/1;  bei hoher Beteiligung A5/2; Einsatz: 10,00 € ; VN: 25; SF: H

5. Springreiter-WB 60 cm       (E)
Pferde: 5j.+ält. Alle Alterskl., Jahrg.07+ält. LK: 0-6; Ausr.: WB 261; Richtv: WB 261; Einsatz: 10,00 € ; VN: 15; SF: R

6. Reiter-WB Schritt – Trab – Galopp       (E)
Pferde: 5j.+ält. Alle Alterskl., Jahrg.09+ält. LK: 0-6, Altersangabe erforderlich; je Pferd 3 Teilnehmer; Ausr.: WB 234; Richtv: WB 234; Dreiecks-, Ausbindezügel oder Martingal erlaubt. Einsatz: 10,00 € ; VN: 15; SF: D

7. Führzügel-WB       (E)
Pferde: 4j.+ält. Junioren, Jahrg.11-05 LK: 0, die an keinem anderen WB dieser PLS teilnehmen; Altersangabe erforderlich; Der Führer muss im laufenden Kalenderjahr mind. 14 Jahre alt werden; je Pferd 2 Teilnehmer; Ausr.: WB 221; Richtv: WB 221; Dreiecks-, Ausbindezügel oder Martingal erlaubt. Einsatz: 10,00 € ; VN: 15; SF: N

8. Standard-Spring-WB 85 cm       (E)
Pferde: 5j.+ält. Alle Alterskl., Jahrg.07+ält. LK: 0-6; Ausr.: WB 266; Richtv: WB 266; (nach Strafpunkten und Zeit) Einsatz: 10,00 € ; VN: 15; SF: X

9. Standard-Spring-WB 95 cm       (E)
Pferde: 5j.+ält. Alle Alterskl., Jahrg.07+ält. LK: 4,5,6,0, LK 4 nur mit in Kl. A sieglosen u./o. höher unplatzierten Pferden; Ausr.: WB 266; Richtv: WB 266; (nach Strafpunkten und Zeit) Einsatz: 10,00 € ; VN: 20; SF: J

10. Standard-Spring-WB 105 cm mit Siegerrunde       (E)
Pferde: 5j.+ält. Alle Alterskl., Jahrg.07+ält. LK: 4,5,6, LK 4 nur mit in Kl. L sieglosen u./o. höher unplatzierten Pferden; Ausr.: WB 266; Richtv: WB 266; In der Siegerrunde ist das zu platzierende Viertel der Teilnehmer aus dem Umlauf zugelassen. Die Startfolge in der Siegerrunde erfolgt in umgekehrter Reihenfolge des Ergebnisses aus dem Umlauf, der Beste startet zuletzt. Einsatz: 10,00 € ; VN: 25; SF: T

Veröffentlicht unter News | Hinterlasse einen Kommentar